nach oben

Aufgabe Koordinatorin

Die Koordinatorin im Familienrat ist verantwortlich für den Prozess. Sie informiert die auftraggebende Fachkraft und die Familie über den Verlauf eines Familienrates. In der Beteiligung und Unterstützung bleibt die Koordinatorin im Familienrat neutral. Gemeinsam wird der Familienrat geplant und entschieden, was erfüllt sein muss, damit die eingeladenen Personen kommen können und sich wohl fühlen.

Während des ganzen Prozesses unterstützt die Koordinatorin im Familienrat die Familie bei der Planung. Auch für andere im Familienrat Beteiligte ist die Koordinatorin im Familienrat Ansprechpartnerin. Nicht verantwortlich hingegen ist die Koordinatorin im Familienrat für den Inhalt des von der Familie gemachten Plans.

Aktuelles

SkF Karlsruhe kann das Modellvorhaben Familienrat in Karlsruhe umsetzen

SkF Karlsruhe kann das Modellvorhaben Familienrat in Karlsruhe umsetzen

 

Strategietag am 22.01.2020                                                                                                                                                                                                                                  SkF und ASD Karlsruhe erarbeiten gemeinsam wie der Familienrat in Karlsruhe bekannter gemacht werden kann.