nach oben

Erste Schritte

  • Familien können beim Sozialen Dienst beantragen, dass sie einen Familienrat durchführen möchten. Der Familienrat kann auch von Seiten des Sozialen Dienstes vorgeschlagen werden.
  • Bei Interesse kann die Familie beim Sozialen Dienst oder bei der Koordinatorin des Familienrates weitere Informationen einholen.
  • Wünscht die Familie einen Familienrat, wird von der Familie und der Fachkraft des Sozialen Dienstes in einer sogenannten Sorgeformulierung schriftlich festgehalten, was im Familienrat geklärt werden soll. Diese Sorgeformulierung dient der Familie und der Koordinatorin im Familienrat als inhaltliche Orientierung.

Aktuelles

SkF Karlsruhe kann das Modellvorhaben Familienrat in Karlsruhe umsetzen

SkF Karlsruhe kann das Modellvorhaben Familienrat in Karlsruhe umsetzen

 

Strategietag am 22.01.2020                                                                                                                                                                                                                                  SkF und ASD Karlsruhe erarbeiten gemeinsam wie der Familienrat in Karlsruhe bekannter gemacht werden kann.